Klappkeil-Ladebrücke

Ausführung HLS

Das Elektro-Hydraulik-System bringt die Plattform in die höchste Position und fährt den Klappkeil automatisch aus. Danach senkt sich die Plattform, bis der Klappkeil auf der Ladefläche aufliegt. Jetzt kann sicher und zügig be- und entladen werden. Besonders starke Scharniere und das durch gängige Scharnierband garantieren eine zuverlässige Funktion. Durch die offene Konstruktion bleiben die Scharniere frei von Verunreinigungen.

Für besonders schwere Güter, wie z. B. bei der Papierverladung, ist die Klappkeil-Ladebrücke auch für Nennlasten bis zu 180 kN lieferbar.

Kontakt

* Pflichtfelder

Loading...