Ausführung ECturn Drehtürsystem

Ausführung ECturn Drehtürsystem

Elektromechanischer Drehtürantrieb für barrierefreie Innentüren, z. B. in Bettenzimmern von Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen, im Betreuten Wohnen, in Hotels und im privaten Wohnungsbau. 

 

Produktmerkmale ECturn

  • Automatisches oder manuelles Öffnen und automatisches Schließen
  • Betrieb im Low-Energy- und im Automatik-Modus nach DIN 18650/ EN16005
  • Low-Energy Betrieb: Der Antrieb bewegt die Drehtür mit reduzierten Fahrgeschwindigkeiten, Absicherung mit Sicherheitssensorik nur im Einzelfall notwendig
  • Automatik-Betrieb: Grundsätzliche Absicherung dies Drehbereichs der Tür mit Sicherheitssensoren
  • Einfacher und schneller Anschluss zusätzlicher Sicherheitssensorik für besonders schutzbedürftige Nutzer; die Schnittstellen sind standardmäßig im Antrieb vorhanden
  • Für zusätzlichen Benutzerkomfort bedienbar mit allen Ansteuerelementen, wie z. B. Funkfernbedienungen
  • Optionaler Akku für maximale Sicherheit bei Stromausfall- vorteilhaft für mobil eingeschränkte Personen; die Tür öffnet und schließt vorübergehend weiterhin automatisch
  • Plug&Go-Lösung: steckerfertige Verkabelung, vereinfachte Montage; komfortable Nachrüstung auch in bestehenden Gebäuden
  • Betriebsarten: "Automatik", "Daueroffen", "Nacht"
  • Kombination mit dem Seculogic Rettungswegsystem, Zutrittskontrollsystem und Gebäudetechnik-Managementsystem
  • Im Zubehörprogramm des ECturn inbegriffen ist u.a. die Glasgleitschiene für Band- und Bandgegenseite, die optimale Designlösung für Glasdicken von 8 bis 10 mm (flexibel einsetzbar).

Kontakt

* Pflichtfelder

Loading...